Lisa in the big big World :)
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/isa1989

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine neue Woche beginnt

Heute konnte ich mal länger schlafen, denn David war ja noch in Washington D.C und Michael schläft ja bis in die Puppen Eigentlich schon praktisch, wenn man auf ältere aufpasst

Als ich dann irgendwann aufgestanden bin, habe ich meine Bettwäsche gewaschen, was jedoch so um die 4 Stunden gedauert hat, weil sie einfach nicht trocknene wollte Aus Langeweile habe ich mich dann auch noch um Davids Bettwäsche gekümmert.

Nachmittags als Michael auch endlich mal wach war, haben wir uns draußen auf der Terasse sehr angeregt unterhalten obwohl eigentlich haben wir unsere Diskussion von Sonntag weitergeführt

Hinterher haben wir noch zusammen so etwas wie Basketball gespielt.

Irgendwann kamen dann endlich Gail und David wieder. Endlich war wieder Lärm im Haus Die beiden haben dann von ihren Trip erzählt und es hat richtig Spass gemacht, David beim Erzählen zuzuhören Er ahtte immer voll die glänzenden Augen und man hat richtig gemerkt, wie viel Spass ihm der Trip gemacht hat. Danach habe ich mich dann noch mit Gail unterhalten - 1 1/2 Stunden oder so War richtig nett

Eigentlich wollte ich dann noch Laufen gehen, es war jedoch schon 10 und ich hatte echt keine Lust mehr

Ich bin dann ins Bett gegangen, wurde jedoch um 3 Uhr Nachts von david geweckt, weil er bei mir schlafen wollte. es war also keine ruhige Nacht. konnte erst wieder um halb 7 einschlafen, weil er dann aufgestanden ist und ich endlcih wieder ruhe hatte

 

3.8.09 22:41


Werbung


Wochenende ohne Auto :(

Also mein Wochenende war jetzt nicht so spannedn, hatte je kein Auto und musste somit alleine mit Michael zu Hause bleiben.

Eigentlich sind wir uns dann die ganze Zéit gegenseitig auf die Nerven gegangen.

Samstag Abends bin ich dann noch Laufen gegangen und auf einmal hat Michael mich angerufen (hat mich wahrscheinlich vermisst ) er wollte nämlich wissen wo ich war.

Als ich dann wieder zu Hause war, kam Rick in mein Zimmer und fragte mich, ob ich irgendetwas bestimmtes (ich weiß nicht mehr wie das hieß schonmal gegessen habe. ich habe verneint und deshalb sollte ich mit ihm nach unten kommen. Dort hat er ein Hamburger mit irgendetwas drauf fertig gemacht und gesagt, ich solle mal probieren und dnn ist er gegangen. ich war voll unsicher, ob ich das jetzt essen soll, oder ob ich mir selber auch so etwas machen soll. ich hab dann ein ganz bisschen probiert und irgendwann kam Rick wieder und fragte mich, ob ich es mag, war also doch für mich gedacht voll süß, dass er mir essen gemacht hat

Sonntag ist dann auch nicht viel passiert, habe die meiste Zeit über Fern gesehen. und dann abends hat michael mich zum dinner gerufen, da es aber noch nicht fertig war, haben wir uns ein bisschen unterhalten, bzw wir haben diskutiert, so ca ne halbe stunde und dann habe ich aufgegeben. war schon irgendwie lustig

Das war also mein spannendes wochenende, freu mich schon richtig doll, wenn david morgen Abend wiederkommt!

2.8.09 22:49


Meine erste Woche endet!!

Heute waren die Handwerker wieder da!!!! Das hieß natürlich früh aufstehen!!!

Auch wird das heute n ganz langweiliger Tag, weil erstens der kleine heute morgen mit Gail nach Washington D.C gefahren ist. Also waren heute nur Michael und Ich zu Hause. Zweitens habe ich dieses WE kein Auto, sodass ich nur zu Hause bin.

Da ich nicht vor Langeweile umkommen wolte, habe ich mich Mittags ersteinmal daran gemacht mein badezimmer und dann das der Jungs sauber zu machen!

Dann war auch schon ne Stunde vorbei

Hinterher habe ich noch die Duschvorhänge und die Handtücher gewaschen Sehr spannend!!!

Zwischendruch habe ich dann noch versucht!!! etwas zu kochen. Klappte jedoch nicht so ganz. Die Frikadellen sind mega salzig geworden und die Hälfte der Nudeln habe ich ausversehen in den Abfluss gegossen

Michael wollte dann davon natürlich nichts essen also habe ich für ihn einen ekeligen Hotdog zubereitet

Dann habe ich noch Michaels Bettwäsche gewaschen und dann war aufeinmal Rick schon wieder zu Hause. Er war irgendwie voll früh!!

Abends bin ich dann endlich wieder laufen gegangen und später habe ich wieder mit Michael zusammen Ferngesehen

Das war also mein spannender Freitag. die nächsten tage werden wahrscheinlich genauso spanned verlaufen - ohne Auto!!!!

1.8.09 16:57


Donnerstag!

Heute bin ich wieder früh aufgestanden, damit ich eventuell den handwerkern aufmachen kann. Nur die sind heute gar nicht gekommen, also hätte ich eigentlich viel länger schlafen können

Als david dann endlich aufgestanden ist, hat er sich zu mir gelegt und mit mir Sponge Bob  geguckt.

Ich hab mir dann überlegt etwas zu backen, da wir aber keine Zitronen im Haus hatten, bin ich erstmal zu Kroger gefahren.

Hinterher hab ich mich dann aufgemacht Amerikaner zu backen ...... Die wurden aber nichts

Deshalb hab ich dann auch noch Cookies gemacht, wobei mir Michael sehr interessiert zugeguckt hat und schlaue Sprüche abgelassen hat

Dann kam auch noch David herunter und das Chaos war perfekt Und ich mitten drin

War schon ganz lustig, sind durch das ganze Haus getobt und ich hab im Endeffekt gewonnen

Ach ja und die Cookies wurden sogar etwas Also ich mag sie!!!

Nachdem ich dann abend Michael zum Training und mein Auto getankt habe, habe ich für David Chicken Mac Nuggets gemacht. Mal etwas anderes

Als dann Rick wieder nach Hause kam, hat er mir erzählt, dass morgen das Auto wegkommt, ich aber wahrscheinlich bis Montag dann kein Auto habe, weil das mit der Versicherung nicht so schnell geht Also heißt das wieder, dass ich höchstwahrscheinlich mein Wochenende zu Hause verbringen werde und der Kleine ist noch nichtéinmal hier, weil er mit Gail nach Washington D.C fährt.

Eigentlich wollte ich dann noch laufen gehen, jedoch fing es dann an zu regnen!!

Hab es mir also in meinem Zimmer gemütlich gemacht und Fernsehen gemacht

Irgendwann kam dann auch wieder Michael dazu und wir haben zusammen eine für 4 geguckt (eigentlich ist ja eher n Mädchenfilm ) und dann kam auch noch David, obwohl er eigentlich schlafen sollte

er wollte sich jedoch nur von mir verabschieden, voll süß

Eigentlich wollte ich dann noch auf Gail warten, bin dann jedoch eingeschlafen.

31.7.09 15:40


Mittwoch - die Mitte der Woche :)

So, heute Morgen musste ich Michael zu seinem Training bringen, deshalb bin ich kurz vor neun aufgestanden.

Auf einmal klopfte es und dann ging auch noch die Klingel - die Handwerker standen wieder vor der Tür. Ich war voll überascht und hab erstmal gefragt, warum die denn hier sind. Er meinte nur, dass die ihre Pläne geändert haben. Und eigentlich habe ich mich schon auf zwei ruhige Tage gefreut

Dann ging der Lärm wieder los und erstaunlicher Weise konnten die Jungs super schlafen. Ich musste Michael auch dreimal wecken, bevor er endlich aufgestnden ist und dann hab ich ihn zum Training gefahren. Während der Fahrt habe ich bemerkt, dass ich unbedingt tanken muss, na toll das erste mal alleine tanken

Ich also erst wieder nach Hause, um mein Geld zu holen und dann gings weiter zur Tankstelle. Dort stand ich dann und habe den blöden Tankdeckel nicht aufbekommen Zum Glück parkte just in diesem Moment jemand neben mir, um zu tanken und diesen netten Herren habe ich dann gefragt, ob er mir mal helfen kann Er kam dann auch und ich meinte, dass ich hier zum ersten mal tanke und wir haben uns ein bisschen unterhalten Er hat mir dann immer wieder seine Hilfe angeboten Aber als der Deckel auf war, konnte ich alles alleine Danach war ich noch bei der Bank, um mein verdientes Geld auf mein Konto zu tun Herrlich!!!

Wieder zu Hause, hat Michael auch schon wieder angerufen, damit ich ihn abholen komme. Ich also wieder los

Als wir wieder da waren, war David auch endlich wach und die Jungs haben gefragt, ob wir nicht zu mecces und wendys fahren könnten. Ich also mit ihnen dorthin und ich bin dann zum ersten Mal durch den Drive Thru gefahren Da ich aber nicht so genau verstanden hab, was david essen wollte, hat Michael die Bestellung für mich aufgegeben und bei Mecces hat er das gleiche gemacht

Als wir wieder zu Hause waren, kamen auch die Arbeiter wieder von ihrer Mittagspause und der Lärm fing wieder an.

Nachmittags dann musste ich die beiden zum Zahnarzt fahren. Also haben wir die Handwerker alleine gelassen. Insgesamt ´dauerte der Besuch über 1 1/2 Stunden und es war extrem langweilig

Hinterher waren die Handwerker auch nicht mehr da, boah war das himmlisch ruhig

Zum Lunch haben die Jungs sich dann wieder Mac and Cheese gewünscht. Das war jetzt auc das letzte Mal in dieser Woche, dass ich das gemacht hab

Danach bin ich mal wieder Laufen gegangen. Diesmal bin ich noch mehr gelaufen, als gegangen

Hinterher hat Nadine angerufen und mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte mit ihr ins Kino zu gehen Wir haben uns dann also in Newport getroffen und erst mal ein Eis gegessen, denn der Film begann erst um 10.30 Uhr. Diesmal habe ich "Proposer" mit Sandra Bullock geguckt. Als der Film ist echt gut, mega lustig

Der Film ging bis halb 1. Und ich war echt froh, als ich endlich zu Hause war und im Bett lag

So, ich bin jetzt mal gespannt, ob die Handwerker mrgen auchkommen  Bis dann!!

30.7.09 09:40


Mein überaus leiser Dienstag :)

Heute wollte ich um 8 am aufstehen, damit ich die Handwerker reinlassen kann. Ich bin jedoch vor 8 aufgewacht und hab gehört, dass die schon da sind und dass Rick mit ihnen spricht

Eigentlich hätte ich dann noch länger schlafen können, aber sie aben leider nicht gerade leise geredet. Ich bin dann aufgestanden und dann fing der Lärm auch schon an.

Zwischendurch war dann immer wieder Ruhe und ich habe mir in dieser Zeit Frühstück gemacht und mit Gail telefoniert. Eigentlich wollte sie ja mit david reden, aber er hat erstaunlicher Weise noch geschlafen. Trotz des Kraches

Um 11 hab ich ihn dann zum ersten Mal gehört und ich wollte ihm dann Frühstück machen. Er hat sich Pancakes gewünscht. Als ich jedoch den Teig fertig hatte, kam Michael zu mir und meinte, dass er mit David und Davids Freund zu Mecces oder wendys fahren würde. Also war die Anstrengung wieder umsonst

Da mir jedoch extrem langweilig war, habe ich mich endlich mal an die Wäsche der Jungs gemacht Dauerte auch irgendwie den ganzen Nachmittag

Als die Jungs wegwaren, hab ich mir endlich etwas zu Essen gemacht und zwar meine geliebte Pfanne Herrlich!!!!!

Nach dem essen kam dann auch Michael wieder und sagte, dass david bei seinem Freund geblieben ist, was für mich hieß: Extrem viel Freizeit!! was hier ja ne seltenheit ist

Ich hab mich dann in mein Zimmer verzogen und er sich in den keller, weil das der einzige Raum ist, in dem es relativ ruhig ist!

Leider arbeiten die genau vor meiner Zimmertür, sodass es bei mir extrem laut ist!!! Aber Michael hat mir gerade erzählt, dass die erst am Freitag wiederkommen. Also zwei herrlich ruhige Tage

Abends hab ich dann Michael wieder zum training gefahren und als ich wieder zu Hause war, hab ich auf david gewartet, er kam jedoch nicht. um kurz nach 6 hat er dann angerufen und gefragt, ob er mit zum seinem Freund und deren tante zum jahrmarkt kann. Ich hab ihm das natürlich erlaubt

und hab dann auf Rick gewartet. Diesmal kam er jedoch erst um 8. und ich konnte ihm das erst dann erzählen. aber meine Entscheidung war schon ok

Danach bin ich mal wieder laufen gegangen. diesmal bin ich sogar mehr gelaufen, als gegangen, voll gut

Jetzt sitz ich mal wider in mein Zimmer und guck mit Michael Fernsehen. es kommt 50 first dates

Bis morgen dann!!!

 

28.7.09 22:14


Meine erste Woche ohne Carla!

Eigentlich wollte ich heute morgen früh aufstehen um einkaufen zu gehen.

Ich hab jedoch ein bisschen verschlafen und als ich dann um halb 9 aufgestanden bin, habe ich gehört, dass David auch schon wach war. Das hat mir dann natürlich ein Strich durch die Rechnung gemacht

Letztendlich war das jedoch Glück, dennn so gegen 9 / halb 10 hat es an der Tür geklingelt und zwei Männer standen davor. Da ich die nicht so wirklich verstanden habe, hab ich David zu Hilfe gerufen Und es stellte sich heraus, dass die beiden Böden und Treppen und sowas machen und unsere Treppen und den Boden auch Ich dachte erst, dass ich das gar nicht wusste (Hinterher ist mir eingefallen, dass Michael mir das Freitag gesagt hat ) So war das richtig gut, dass ich nicht zum Einkaufen fahren konnte, denn sonst wären die gar nicht reingekommen

Das Haus sieht jetzt aus.... Die haben den schönen, flauschigen Teppich von der Treppe und von dem oberenb Flur weggemacht.  Boah das war vielleicht ein Krach und wir waren auch für einige Stunden in unseren Zimmern "eingesperrt".

Insgesamt war es ein sehr langweiliger Tag. Eigentlich hatte ich vor die Wäsche der Jungs zu machen, was aber aufgrund der Arbeiten im Haus nicht ging. Ich hoffe dass das morgen klappt

Um 4 Uhr haben die dann endlich Feierabend gemacht und es wurde wieder ruhig im Haus.

Dann endlich um viertel vor 6 kam Michael in mein Zimmer. Er musste nämlich zu seinem Training und ich hatte endlich etwas zu tun, nämlich zu fahren

Danach hab ich für David essen gemacht. Was für ein Wunder er wollte Mac and Cheese Für mich ist das eindeutig zu viel cheese, deshalb mach ich da immer noch Tomatenketchup drauf

Kurz darauf kam Rick auch schon nach Hause und ich hab ihn dann erstmal gefragt ob es ihm etwas ausmachst, dass ich mal einkaufen gehe, damit ich mit meine sachen, die ich mag, aussuchen kann. Er meinte nur It´s fine

Ich bin dann also einkaufen gefahren, war ne dreiviertel Stunde im Kroger und hab ein paar leckere Sachen für mich gekauft

Vorher war ich noch in der library und hab noch zwei Bücher und zwei DVDs ausgeliehen

Als ich dann nach Hause kam, hab ich mir überlegt laufen zu gehen Also bin ich wieder joggen und spazieren gegangen

Michael hat mir später erzählt, dass das so ca. 3 Meilen sind. Ich würde mal wieder sagen, ich bin sehr sportlich

Jetzt bin ich mega kaputt, und liegim Bett und telefoniere

Bis morgen dann!!!

27.7.09 22:04


Mein erstes Au Pair Meeting!!

So, heute ist Sonntag, aber eigentlich ist es auch egal welcher Tag ist, denn die Geschäfte haben hier immer auf

Gegen Mittag bin ich mit dem großen Auto!!!! zu Nadine gefahren. ich brauchte so ca. 40 min. Hat alles super geklappt und ich hab mich keinmal verfahren

Zunächst bin ich mit Nadine in der Mall shoppen gegangen und habe ein paar Chucks erstanden Hinterher sind wir ein bisschen spazieren gegangen und dann endlich um 5 hatten wir das Au Pair Meeting. Also irgendwie sind die anderen Mädchen komisch, man kann das gar nicht beschreiben eine kommt aus Thailand, zwei aus Kolumbien und die andere????. die aus thailand hat irgendwie die ganze zeit geschleimt und die anderen haben geschwiegen Dies war jetzt auch das letzte Meeting, bei dem Nadine dabei war, weil sie zu einer neuen familie kommt Leider!!!

Aber bei ihrem nächsten Meeting, nimmt sie mich mit und dann lern ich noch andere Au Pairs kennen, die vielleicht nicht so seltsam sind . ok so schlimm sind die auch nicht

Dann bin ich wieder mit schön lauter Musik nach Hause gefahren und hab den nächsten Harry Potter Teil angeguckt (und der feuerkelch )

so, dass war also mein Sonntag Morgen fängt dann meine erste woche alleine mit den Jungs an

26.7.09 19:19


Samstag - mein arbeitsfreier Tag :)

Also heute ist nicht so viel passiert...

Ich hatte ja erstmal kein Auto. Also lag ich den halben Tag lang im Bett So gegen 1 bin ich dann auch mal aufgestanden...

Nachmittags kam dann Rick nach Hause und er meinte, dass ich ruhig wieder mit dem Auto fahren könnte

Leider hatte Nadine nicht mehr so viel Zeit, so dass sich das nicht gelohnt hätte zu ihr zu fahren. dafür fahr ich morgen zu ihr

Irgendwann hatte ich keine Lust mehr zu Hause rumzugammeln und dann hab ich mich zu einem Spaziergang aufgemacht. Zwischendurch hab ich auch gejoggt Nächstes Jahr jogge ich dann die ganze Strecke

Abends hat Rick dann Hamburger und Hot Dogs gemacht. Der Hamburger hat richtig gut geschmeckt und dann wollte er eigentlich mit Michael noch etwas einkaufen fahren, aber er hat so ca. ne halbe stunde gebraucht, bis er fertig war

Solange kam dann Michael in mein Zimmer und wir haben uns ein bisschen unterhalten. Dann sind die beiden gefahren und ich hab ein wenig mit david rumgealbert. Irgendwann kam er dann in mein zimmer und meinte dass er zu seinem Freund mit dem dirt bike fahren wollte und rick ihm das auch erlaubt hätte. Es war schon 8.30 pm. Er ist dann gefahren und ích hab ihm noch zugerufen, dass er vorsichtig sein soll. er hat mir dann nur noch zugerufen. Don´t worry Lisa, i wear my helmet!!!  da wa ich natürlich beruhigt

Ich war dann echt erleichert, als Rick und Michael wieder da waren und ich dann auch irgendwann Davids Stimme gehört hab!!

Dann kamen die beiden Jungs hoch und haben sich auf meinem Bett gemütlich gemacht und mit mir Harry Potter und der gefangene von azkaban geguckt. David ist dann irgendwann wieder zu seinen Videogames zurückgegangen und Michael hat mit mir den ganzen Film geguckt, obwohl er Harry Potter eigentlich nicht mag Danach kam auch noch die Nanny und der prinz von Bel Air

Um halb 1 oder so, war ich dann wieder alleine in meinem Zimmer und konnte endlich ins Bett gehen, war nämlich erstaunlicherweise ziemlich müde

26.7.09 01:05


Carlas Leaving

Heute ist Carla wieder nach Hause gefahren.

Zunächst hat sie mir aber noch ein paar Wege ausgedruckt und mir ein paar Tipps im Umgang mit den Jungs gegeben

Um 12 Uhr kam dann Rick nach Hause und wir haben Carla zum Flughafen gebracht. Ich muss schon sagen, ein paar Tränchen musste ich doch verdrücken. War schon irgendwie traurig!!!

Jetzt bin ich also ganz auf mich gestellt und immer alleine mit den Jungs Aber geht schon

Als wir dann wieder zu Hause waren sind die Jungs sofort vor den Computer gegangen. sehr ungewöhnlich

Aber irgendwann war mir richtig langweilig und ich hab David ne dreiviertel Stunde lang genervt, irgendetwas mit mir zu machen Michael und ich hab es auch dann geschafft, dass David mit mir rausgeht. Dort haben wir mit Wasserpistolen rumgespielt Michael kam auch irgendwann dazu und ich wurde klitschnass Ich bin dann auch erstmal in der Garage ausgerutscht und lag dann auf einmal auf dem Boden war schon lustig.

Später hab ich dann noch n backmischung gemacht. Wir hatten leider nicht mehr soviel zu Hause, sonst hätte ich n richtigen Kuchen gebacken Na ja Montag werd ich erstmal einkaufen gehen

Abends bin ich dann zum ersten mal mit dem großen Auto gefahren!!! Ich hab Michael zum Training gefahren. Eigentlich wollte Rick mitkommen. Aber er kam nicht pünktlich und schließlich musste Michael pünktlich sein. Ich also alleine mit ihm dahin Klappte richtig gut!!!!

Hinterher als Rick wieder da war wollte er nocheinmal mit mir üben. Zum Glück, denn eigentlich hätte ich tanken müssen, aber er hat das für mich übernommen

Als wir wieder zu Hause waren musste ich mich schnell fertig machen, denn ich hab mich mit Mariana und zwei Typen beim Kino getroffen. Schon wieder Kino Diesmal hab ich The ugly Truth geguckt. Also de Film ist echt richtig gut. Voll zum empfehlen!!!!

Dann auf dem nach Hause Weg fuhr das Auto kurz vor meinem Ziel plötzlich nicht mehr weiter, als ich an einem Stoppschild stehen blieb. Ich hab dann erstmal das Auto aus, an, wieder aus und dann nocheinmal angemacht und dann fuhr der Wagen auch wieder. Ich hab das dann Rick erzählt und als er damit fuhr, war alles ok War ja irgendwie klar. Nur meinet er, dass ich damit morgen lieber nicht fahren soll, er will sich das morgen nocheinmal angucken. Na toll, denn eigentlich wollte ich morgen zu Nadine fahren, denn das Au Pair Treffen ist bei ihr in der Nähe und dann würde ich den Weg schonmal kennen. Na ja kann man ja nichts daran ändern Ich hoffe, dass das aber nicht so schlimm ist und ich damit wieder schnell fahren kann, denn irgendwie ist das große Auto schon cool

So jetzt lieg ich mit dem kleinen in meinem Bett und guck irgendeine komische Serie mit ihm

So, see you

24.7.09 22:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung